Onlinekatalog

Infomaterial anfordern

AMJ-S Modul: Weniger Buchsenabstand. Mehr Applikationsmöglichkeiten.

Die Vielseitigkeit und Montagefreundlichkeit des AMJ-S Modul Cat.6A eröffnet Anwendern eine Fülle von Anwendungsmöglichkeiten. Besonders im Wohn- und Zweckbau eröffnet das neue AMJ-S Modul neue Horizonte.

  • TRAGSCHIENEN-VERBINDER TS45 IM MULTIMEDIA-VERTEILER

    Bisher wurden Elektroverteiler ausschließlich für die Energieunterverteilungen ausgerüstet. Mit dem neuen Tragschienen-Verbinder TS45 von Telegärtner lässt er sich zum Multimedia-Verteiler für Wohn- und Zweckbau aufrüsten. Hierfür wird das AMJ-S Modul einfach in das Tragschienen-Verbinder-Gehäuse eingesetzt und auf die Tragschiene TH35 aufgeklipst. Damit wird die strukturierte Verkabelung auch im Multimedia-Verteiler zum Kinderspiel.


    Applikationsmöglichkeiten
  • Höhe des TS45 und des Elektroverteilers sind optimal aufeinander abgestimmt: Das AMJ-S Modul ist so eingebaut, dass der Entriegelungshebel des Patchkabels von oben bedienbar ist.


  • ANSCHLUSSDOSE FÜR SCHALTER-ABDECKUNGEN

    Durch die schlanke Bauform des AMJ-S Moduls kann es problemlos in Modulaufnahmen diverser Schalterprogramm-Hersteller integriert werden. Möglich wird dies durch den Buchsenabstand, der identisch ist zur TAE-Dose. Der Anwender erfährt dadurch ungeahnte Gestaltungsmöglichkeiten bei der Bewältigung seiner täglichen Verkabelungsaufgaben. Das AMJ-S Modul passt selbstverständlich auch in die 1-, 2- und 3-fach Modulaufnahmen von Telegärtner.


  • 19´´MODULTRÄGER UND MINI-VERTEILER

    Das AMJ-S Modul mit Keystone Montageausschnitt (19,3 x 14,7 mm) passt in alle Telegärtner 19“ Modulträger und Mini-Verteiler MPD8 bzw. MPD12.

    Packungsdichte im 19“ Modulträger:
    bei 1 HE bis zu 24 Ports
    bei 1,5 HE bis zu 48 Ports


  • CONSOLIDATION POINT

    Das AMJ-S Modul eignet sich perfekt für den Einsatz an Sammelpunkt-Anschlüssen (Consolidation Point), wie der Mini-Verteiler MPD8 CP von Telegärtner. Darüber hinaus können mit dem AMJ-S Modul passende CP-Links als Verlängerung vom Consolidation Point zur Anschlussdose konfektioniert werden.


AMJ-S Modul: Weniger Aufwand. Mehr Montagefreundlichkeit.

Das schmale und handliche AMJ-S Modul Cat.6A besteht aus nur zwei Bauteilen, die in wenigen einfachen Schritten schnell und sicher montiert werden und in die Applikation eingebaut werden können.

  • Vorschaubild

    Schritt 1:
    INTEGRIERTES ANDERMANAGEMENT

    • Kabelmantel entfernen, Schirmgeflecht nach hinten legen, Aderpaare vorsortieren, entdrillen und in den Adermanager einführen.

    • MONTAGEVORTEIL: Dabei liegt die farbige Ader des Aderpaares IMMER innen.

  • Vorschaubild

    Schritt 2:
    FEINSTUFIGE ZUGENTLASTUNG

    • Zugentlastung mit dem Bügel verriegeln. Sie passt sich dem jeweiligen Kabeldurchmesser perfekt an.
    • Überstehende Adern bündig abschneiden

  • Vorschaubild

    Schritt 3:
    SCHNELLE GEHÄUSEMONTAGE

    • Deckel auf Gehäuse aufsetzen: Führungen am Gehäuse des Adermanagers sorgen für einfaches Zusammenfügen mit dem Gehäuse
    • Modul-Teile mit Zange zusammendrücken.

    • MONTAGEVORTEIL: KEIN Spezialwerkzeug erforderlich.

  • Vorschaubild

    Schritt 4:
    EINFACHE 360° SCHIRMKONTAKTIERUNG

    • Schieber für Schirmkontakt betätigen: 360° Schirmkontakt ist somit hergestellt.

  • Vorschaubild

    Schritt 5:
    VIELFÄLTIGE APPLIKATIONSMÖGLICHKEITEN

    • Tragschienen-Verbinder TS45
    • Anschlussdose
    • 19“ Modulträger
    • Consolidation Point

  • Montageanleitung

    Hier erhalten Sie eine Montageanleitung.

    Als PDF herunterladen (0.6MB) >>










AMJ-S Modul Cat.6A: Das Telegärtner Modul-System im Kleinformat

Mit dem AMJ-S Modul präsentiert Telegärtner die nächste Evolutionsstufe von Cat.6A Anschlusskomponenten für die strukturierte Gebäudeverkabelung. Das vollgeschirmte AMJ-S Modul Cat.6A für 10 Gigabit Ethernet setzt auf den übertragungstechnischen Vorzügen der millionenfach bewährten Anschlusstechnik von Telegärtner auf und bietet Verkabelungsprofis dank seiner schlanken Abmessungen ungeahnte Möglichkeiten bei ihren täglichen Verkabelungsaufgaben.

Montage ohne Blamage
legende

AMJ-S Modul: Weniger Platzbedarf. Mehr Produktinnovationen.

Bereits mit dem bewährten AMJ-Modul K Cat.6A hat Telegärtner die Flexibilität in der strukturierten Gebäudeverkabelung maßgeblich geprägt. Mit dem neuen AMJ-S Modul Cat.6A geht Telegärtner nun einen Schritt weiter: Dafür sorgen neben bewährten Features auch einige Innovationen.

  • Cat.6A Buchse
  • gem. ISO/IEC 11801 AMD2 (2010-04) mit dem bewährten Telegärtner-Kontaktüberbiegeschutz

  • Genormtes Steckgesicht
  • gem. EN60603-7-51

  • Designfähige Modulaufnahme
  • passend für Schalterprogramme aller namhaften Hersteller

  • Feinstufige Kabelabfangung
  • für Kabeldurchmesser von 5 bis 9 mm

  • Cat.6A Adermanagement
  • mit vollmetallischem Schirm zwischen den Aderpaaren, erhältlich mit Farbkodierung T568A bzw. T568B;
    hervorragende Übertragungseigenschaften als Komponente Cat.6A bzw. im Permanent Link Klasse EA nach ISO/IEC 11801

  • Erdungs-Schnellanschluss
  • AMJ-S Module können direkt mit vorkonfektionierten Erdungskabeln am Flachsteckanschluss
    z. B. mit einem Stahlkanal verbunden werden

  • Integrierter 360°-Schirmanschluss
  • Automatische Anpassung an Kabeldurchmesser mit einem Handgriff

  • IDC-Schneidklemme
  • für große Bandbreite an Kupferleiterdurchmesser mit Massiv-Draht AWG26/1-22/1 sowie für Litzenleiter AWG 27/7-22/7

    AMJ-S Modul: Technische Daten

    Abmaße: L 44,1 x B 14,8 x H 23,1 mm
    Einbaumaße: 19,3 x 14,7 mm
    Werkstoff Kontaktoberfläche: Ni1,2Au0,8
    Werkstoff Abschirmgehäuse: Zinkdruckguss vernickelt
    Cu-Leiterdurchmesser:
    • Volldraht 0,40-0,64 mm / AWG26/1-22/1
    • Litze 0,46-0,76 mm / AWG27/7-22/7
     
    Steckzyklen: min. 750
    Aderndurchmesser: 0,9 - 1,6mm
    Kabelaußendurchmesser: 5 bis 9 mm
    Wiederanschließbarkeit für AWG22/1 und 22/7: ≤ 4 Zyklen
    Wiederanschließbarkeit für AWG23/1 und 26/1: ≤ 4 Zyklen
    Wiederanschließbarkeit für AWG24/7 und 27/7: ≤ 10 Zyklen
    Temperaturbereich: -40°C bis 70°C
    • Real Cat.6A RJ45 Buchse
    • 10 Gigabit Ethernet
    • High Power over Ethernet (PoE+) gemäß IEEE 802.3at

    Real-Time Re-Embedded Cat.6A

    real-timeMit einem 8-port Networkanalyzer mit implementierten Re-Embedding Berechnungsverfahren liefert der Real-Time Re-Embedded-Messaufbau eine echtzeitfähige Auswertung der Connecting Hardware. Dadurch bietet sich die Möglichkeit, die Auswirkungen von Änderungen an Messobjekten in Echtzeit zu bewerten. Die sehr zeitaufwendige Messung aller Paarkombinationen entfällt somit.



























    Händler-Login

    Planerbereich